Mittwoch, Oktober 29, 2008

für ein paar Stunden Tropen bitte

Um 10.00 Uhr vormittags gibt es an einem grauen nasskalten Ferientag wie heute im Tropical Island keine Liegen mehr. Das macht ja auch nichts, ich will sowieso lieber im Sand sitzen und Vincent auch...aber so ein Stuhl, auf dem man trocken und sandfrei was ablegen kann, das wäre schön. Ah ja, da steht einer und ich frage die in der Nähe stehende Frau, ob ich den da wegnehmen kann. Sie guckt mürrisch. Ich sage ,dass der ja noch frei ist und ich ihn gebrauchen könnte, da ich keine Liege abbekommen habe und mit dem Baby wäre das schon schön: Ja, faucht es mir entgegen, sie sei schließlich früh aufgestanden und deshalb hat sie nun auch eine Liege. Alles klar, wir sind zwar nicht auf Malle aber immer noch in Deutschland und da muss man sich seine Liege eben schon VOR dem Frühstück sichern. Nun, ich kann kämpfen wie eine Löwin und ziehe kurzerhand mit dem Stuhl 2 meter weiter.
Ich war das erste mal in diesem Tropical Island. Eine riesengroße Schwimmhalle mit vielen Palmen. Von außen ist es eindrucksvoller als von innen, diese riesengroße Halle zum Bau von Zeppelinen, wirklich beeindruckend.
Drinnen ist es dann nicht unbedingt ein Südseeparadies aber vielleicht ein 3-Sterne-Hotel irgendwo auf den Balearen. Und weil es so ist, könnte ich für dieses Foto meinen Großen so gerufen haben: Friedrich, komm ma her, mach mal ein schönes Foto von Mama und deinem Bruder, hier am besten vor den Wolken auf der Fototapete, datt sieht so schön echt aus.



Echt sehen auch die wie Ölsardinen vor dem Strand aufgebauten Liegen aus, an der Südsee. Wir hatten unser Lager aber nicht an der Südsee sondern an der Bali-Lagune aufgeschlagen, nicht so einsam wie die 'Blaue Lagune' aber etwas stiller eben doch.
Da hat mein großartiger Vincent fast 7 Stunden in Freude und Zufriedenheit verbracht. Er hat im Sand gespielt und sich gewundert, wie der Sand ausseinen Fingern rieselt, der neu erstandenen Schwimmring war der Hit und auch Badelatschen können Spielzeug sein. Beim Baden hatte er die Schwimmringe der größeren Kinder so bewundert, wollte die immer anfassen, da musste ich einfach einen für ihn kaufen. Wir waren auch in der Halle , nein dem Tropenparadies spazieren und wieder spielen, ein ganz wenig essen und er hat nicht einmal ansatzweise geknatscht, er hat auch nicht geschlafen aber bei solch guter Laune brauch er das dann auch nicht. Er war einfach nur toll und ich hatte vorher solche Bange, wie ich diesen Tag da rumkriege, der vor allem Friedrichs Herbstferienerlbinisbadetag war. Der hatte mit seinem Freund auch seinen Spaß und kam nur zwei drei mal nach uns schauen und natürlich zum Picknick.



Fröhlich und auch müde zogen wir am Ende alle wieder los, gut so, denn schöne Tage müssen auch vorbei sein, Lust, dort zu übernachten hätte ich keine, kann man aber, es gibt Zelte oder man schläft einfach am "Strand".
Beim Anstehen an der Kasse (man bezahlt beim Verlassen der Anlage) schlief er dann selig ein, auch schön. Er ist schon so lange nicht mehr im Tuch eingeschlafen, so ein richtiges Muckelbabay war er mal wieder.



Und erstmals gibt es Videos, bei dem einen muss man leider den Kopf schieflegen...aber naja.


video



Nach einem Tag ohne großartige Essens-oder Trinkegelüste ruft der kleine Mann dann heute mal wieder im 30-Mintentakt: Mama, komm mal, ich hab noch Durst!

Kommentare:

Julia hat gesagt…

was ein erlebnisreicher tag! dort kann man tatsächlich übernachten? oh-ha, ich glaube nicht dass das etwas für mich wäre (wo ich doch sonst überall schlafe). allerdings war ich noch nie in so einer anlage - fehlt nicht doch der himmel und der wind?

Kathrin hat gesagt…

Och menno mandy, hättest Du das mal vorher gesagt. Heute morgen noch hab ich so gedacht, beim Blick auf diesen Dauerregen: Könntste auch mal wieder machen. Ich hätte Dir glatt einen Urlaubstag geopftert und Manne hatte gestern sowieso schichtfrei! das find ich jetzt aber doof :o(

Anonym hat gesagt…

Dein Vincling ist ja so zum knuddeln. Richtig goldig.

Annie hat gesagt…

wow, Vinci live...auf meinem PC :-)
Schön das ihr einen tollen Tag hattet, nur du siehst sehr kaputt aus aber nach einem Tag Tropen hat sich das sicher auch geändert.
Ganze liebe Grüsse Anja

ramona hat gesagt…

was es nicht alles gibt ;)bei dem dauerregen eine echte alternative

amandajanus hat gesagt…

warum ich müde aussehe?
nach der zeitumstellung ist hier die nacht kurz nach 4 zu ende....

mandy

Jessica hat gesagt…

schöne bilder und videos :)

meine schwiegereltern waren vor 2 wochen auch dort und hatten auch viele fotos mitgebracht..vorallem von den riesen pflanzen und bannnanen stauten..würde auch gerne dort mal hin...nur die eintritts preise sind ja der hammer...

amandajanus hat gesagt…

stimmt Jessica, die Eintrittspreise sind echt hoch. 25,- € pro Person....ABER wenn man mit Kindern wirklich dort bleibt, dann ist es beinah ein kurzurlaub für relativ wenig Gels.

Nur ich will das echt nicht, ich war auch heilfroh, als ich wieder heim konnte. ich machce ja auch keinen hotelurlaub auf Malle, das ist mir alles nichts. Als Ferienattraktion einmal im JAhr war es okay aber viel öfter bitte nicht.

Kathrin, da finde ich dann Wellness-baden besser, dazu könnten wir unss doch mal verabreden, da muss mein baby auch nicht so lange lieb sein, nach 2-3 Stunden ist alles vorbei. Zum Beispiel in dieser Therme, wo wir schon mal waren.

mandy

ramona hat gesagt…

willkommen im club, liebe mandy. vier uhr ist wirklich hart :(

Hase hat gesagt…

Hach, wie er da im Tuch selig schlummert und du voller Liebe auf ihn runterguckst, einfach herzig, schööön!!

Kathrin hat gesagt…

saarow-therme mit Läufchen davor und Sekt währenddessen??? Das klingt super, da bin ich dabei!!!! Tolle Idee!

Julia hat gesagt…

so schön deinen vincent einmal bewegt zu sehen! so ein schöne videos :) *planschplansch*

Noemi hat gesagt…

das sieht klasse aus, vincent richtig konzentriert auf dem ersten video :D haha wie cool... und auch dass du ihn N A C K T gelassen hast find ihc super und mutig, oft erntet man ja doofe kommentare oder ermahnungen, weil das ja eigentlich nicht erlaubt ist.

liebe grüße!!

amandajanus hat gesagt…

Ja Noemi, Vncent hatte einen windelfreien Tag, ganz und gar, hier zuhause hat er ja oft eine um, einfach weil es einfach ist. und ich ahbe gelernt, das windelfrei ind en Tropen ganz von allein funktioniert.
Mit Abhalten war er wirklich 6 Stunen am Stück trocken.

mandy

michi hat gesagt…

Sieht nach einem schönen TAg aus, schöne Bilder. Das erste sieht in klein und auf den ersten Blick ziemlich echt aus.