Freitag, Oktober 01, 2010

Wo die Oma recht hat....

hat sie recht. Zum beispiel, dass Möhren aus dem eigenen Garten besser schmecken, dass man Bohnen isst, auch täglich, wenn sie wachsen und dass Mandy einen Mützenknall hat.
Aber so richtig was dafür kann ich auch nicht, ich habe so schönes Garn im Schrank und zwei Kinderköpfe die wachsen. Darum gab es Mützen kunterbunt, für den Herrn gestrickt, für die Dame gehäkelt. Passend dazu hat aber auch jeder ein Halstuch, jawohl!

...ach es ist zum Verzweifeln...ich kannn irgendwie nur noch jedes zehnte mal hier Fotos hochladen, Meldung beim Hochladen: Serverfehler
Was kann man da machen, das geht doch so nicht weiter.  Für diesmal gilt wieder, wer Bilder sehen will, muss in den nachbarblog, der komischerweise tadellos Bilder hochlädt. Was wundert mich jetzt eigentlich mehr???

Mützen bei "Für Elise"

Kommentare:

Laufmauselke hat gesagt…

Ach Mandy, ich lese so gerne bei Dir. Die Mützen sind toll, und die Köpfe auch.
Liebe Grüße von
Laufmaus Elke

Toby hat gesagt…

Hallo Mandy,

ja ja die liebe Technik - aber deine Mützen habe ich mir trotzdem angeschaut. Richtig niedlich und die Kiddies scheinen sich damit ja auch pudelwohl zu fühlen - klasse!

Liebe Grüße
Toby

KB Design hat gesagt…

Oh, bei mir dauerte das Hochladen der Bilder so lange, dass ich dafür den Text weggelassen habe.

Was ist das bloss?

Danke für deinen Kommentar und liebe Grüsse

Brigitte