Sonntag, Mai 03, 2009



Die Tulpen und die Kirschbäume haben nun längst ausgeblüht und haben dem Ginster und dem Apfelbaum die Bühne freigegeben und natürlich den Butterblumen. Wir mähen die Wiese erst, wenn auch sie abgeblüht sind. Nur fotografiert habe ich die nicht.



Im letzten Herbst haben wir sehr viel Flieder gepflanzt und ich hoffe, dass er schnell wächst und blüht, eine Hecke süßen Frühlingsduftes entstehen lässt. Neben mir steht eine Vase mit weißem Flieder, der Duft betäubt mich fast mit der schweren Süße.
Draußen wäscht ein bisschen Regen den Staub aus der Luft, wir brauchen hier so dringend richtigen Regen, der sanft die Erde durchnässt, es ist so trocken, dass das Gras schon vor dem Sommer das erste mal verbrannt ist. Ich wünsche mir also, das es die ganze Nacht durchregnet udn morgen auch noch den ganzen Tag, nur zwischen 10 und 12 Uhr nicht, da gehen Vincent und Carl immer auf Wanderschaft.
Nur der Spargel wächst gut bei der warmen Trockenheit, wir haben in den letzten drei Tagen 5 kg gegessen, heute mit Sauce Hollondaise, die leider so gar nicht kalorienarm ist. Vincetn wird mit den Spargelköpfchen gefüttert. Schon schön, in einem Spargelgebiet zu wohnen.

Und noch was: ich hab heute eine Nähmaschine geschnkt bekommen. Wie schön, nur schaffe ich selbst kleinste Häkelprojekte nicht fertig zu stellen, wann ich also mal nähen lerne, steht in den Sternen....vielleicht im Winter wieder. Aber ich freue mich doch.

Und Vincent, fast versteckt unter einer dicken Staubschicht....aber glücklich.


Kommentare:

Pienznaeschen hat gesagt…

Was für eine schöne Wiese (und das kein Butterblümhchen gemäht wird finde ich bezaubernd ;))

Flieder ....hach, der duftet so schön :)

Hilde hat gesagt…

Flieder, schön, haben wir auch im Garten und ich kann es kaum erwarten, bis er blüht.
Vincent unter einer Staubschicht, ist das süss!

Blumenmond hat gesagt…

Und das alles ungeimpft...tssss;-)

Ich genieße auch den Duft der Blumen, der Flieder ist wirklich toll im Moment. Und ja, der Spargel, der Spargel... aber Gott sei Dank mag ich keine Sauce Hollondaise.

Julia hat gesagt…

wow! 5kg! heute abend gabs bei uns das erste kilo mit butter - spargel vom düsseldorfer markt - mh!

vincent sieht umwerfend aus :D tolles bild!

Julia hat gesagt…

mandy! lass dich umarmen! hab herzlichen dank für deine post udn die schönen zeilen! DANKE!

ich werde die stoffe bald posten nur im augenblick sind wir etwas angeschlagen ... selten krank, aber wenn dann .. mja

tuepfel hat gesagt…

hach wie schön ... was die Natur so kann ... beste wünsche, anne