Montag, April 06, 2009

Laufen oder Trödeln?

Gestern war Berliner Halbmarathon und das verückte ist, ich habe nicht dran gedacht. Erst heute morgen in der Werbung für die Berliner Morgenpost wurde ich drauf gestoßen. Natürlich hatte ich letzte Woche schon mal gedacht, hui am Sonntag ist großes Laufen in Berlin und ein bisschen auch hach ja, aber wirklich nur ein bisschen und eigentlich nur, weil ich so gern mal wieder Bekannte gesehen hätte. Ja ihr Lieben, bald habe ich vielleicht nicht mal mehr im Kopf, wann die City-Night in Berlin ist...aber dazu braucht es wohl doch noch ein paar Jährchen mehr. Ich entwickle mich langsam zurück im Kopf, zum Nichtläufer nämlich. Schade ist das. Hätte ich denn im Moment Lust irgendwo am Start zu stehen? Ja, das hätte ich schon, aber es ist kein Bedauern mehr dabei. Vielleicht ja eines Tages wieder...
Dafür war ich gestern auf dem großen Familienflohmarkt und hab Mützchen, Hosen und einen Delfter Krug gekauft, Bücher auch.
So, und nun lese ich mal bei der Elke wie es denn so war in Berlin, ach ja, ich glaube, ich würde schon gern mal wieder durch Berlin laufen, aber mir fehlt jeder Antrieb, durch den Wald zu laufen und vor Berlin hat Gott nun mal den Wald gesetzt...oder so ähnlich, auf jeden Fall Schweiß vor den Erfolg.

Kommentare:

Jessica hat gesagt…

liebe mandy!
bald kommt eine zeit wo du bestimmt wieder zeit hast um zu laufen.aber so ein familienflohmarkt ist doch auch was sehr schönes! ;)

liebe grüße,jessica

Frollein Holle hat gesagt…

Hach, aber ich find' das schade - natürlich hast Du jedes Recht darauf, nicht laufen zu wollen...aber ich bin doch immer so gerne mit Dir zusammen gelaufen, und ich würde doch so gerne irgendwann mal wieder ein kleines HM'chen mit Dir erleben :-/

Anett hat gesagt…

Mandy, ich denke, dass es in Ordnung ist, wenn du jetzt keine Lust hast zum Laufen. Das kann man nicht erzwingen und du hast im Moment halt andere Aufgaben. Aber ich denke, dass irgendwann der Tag kommt, wo es bei dir in den Füßen kribbelt und du einfach so durch deinen Wald läufst.

Pienznaeschen hat gesagt…

Liebe Mandy, das klingt irgendwie so abgeklärt, so aufgeräumt und durchdacht – beinahe abgehackt. Wenn es heute nicht an der Zeit ist zum laufen, dann ist es eben nicht an der Zeit und auf Krampf macht es keinen Spaß. Du hast Deinen kleinen Kerl und eine Menge erwartet Dich im Leben und irgendwann wird das Laufen auch wieder einen Platz finden, irgendwann und der Zeitpunkt wird von ganz alleine kommen – da bin ich sicher!

Erst der Wald und dann Berlin, aha ;)

amandajanus hat gesagt…

wisst ihr, ich ahbe ja Lust zu laufen...eigentlich...und Kathrin würde jetzt sagen, dass dann alles nur eine Ausrede ist. naja, es ist einfach so, dass ich immer müde bin, dass Vincent abends nicht so sicher schläft, dass ich weg kann, das sit eigentlich das Hauptproblm. Bis letzte Woche war der Samstag hier so verplant, dass auch das Wochenende keinen Raum bot für Aktionen wie LAufen. Aber bestimmt werde ich wieder anfangen und ein HM sollte irgendwie auch mal wieder drinn sein. Nur das Bedauern ist weg.

mandy

michi hat gesagt…

Irgendwann passt es vielleicht wieder besser, dann kommt auch die Lust wieder durch den Wald zu laufen. Vielleicht braucht alles seine Zeit.

ridlberg hat gesagt…

Ich schließe mich Michi an - kommt Zeit, kommt laufen, ganz bestimmt.

Julia hat gesagt…

ach schön mandy, soviel ehrlcihkeit befreit :) mindestends genauso wie ein spurt durch den wald :)

senfdazu hat gesagt…

Ich habe es schon immer geahnt: Berlin liegt hinterm Wald.