Samstag, März 14, 2009

rotblond im Frühling

Sogar Vincents Haar ist so hell wie die Sonne, so lebendig wie eine lustig tänzelnde Flamme im Kamin.



Und die Krokusse leuchten auch sonnenhell.



Ein Gartenvormittag eben.

Kommentare:

ridlberg hat gesagt…

Der arbeitet ja schon richtig mit, der Kleine - wie toll!

amandajanus hat gesagt…

JA Anja, er würde gern noch mehr machen, die Gartenschere hat es ihm sehr angetan und so eine kleine Beetharke, mit der wird fleißig geharkt.

trailfüchsin hat gesagt…

Bild obere Reihe rechts! Ganz klar mein Favorit! :)

Mensch, Mandy, für solche Tage lohnt es, die grauen Tage durchzustehen.

ganz liebe Grüße

Monika

amandajanus hat gesagt…

Monika, ich fiden es so schön, wenn die beiden so richtig miteinander spielen udnd as machen sie ja auch.. Sie fidenn die gleichen Dinge richtig spannend.

Und ja, ichw eiß schon, für Sonne lohnt es sich, den regen zu ertragen.

Hase hat gesagt…

Oooooh *quietsch*, und das Foto von Vincent und Carlchen ist ja wieder zu herzig, was sie da wohl zusammen aushecken? Und wie Carlchen so konzentriert die Stirn runzelt - zum Knutschen!! :D

michi hat gesagt…

Das Bild ist absolut klasse, alle sind klasse, aber das wo sie beide in absolutem Einklang völlig konzentriert auf irgendetwas auf dem Boden schauen, das ist genial.

Frollein Holle hat gesagt…

Hach ja...ihr seid schon eine tolle Familie ;)
Beim Anblick von Vincent auf den Fotos muss ich gleich mal "chhhopp!" machen ;))

amandajanus hat gesagt…

Oh nein, das hhopp hat er doch gerade wieder vergessen, ich komme ja auf sowas nicht.

Frollein Holle hat gesagt…

Dann richte Vincling doch bitte von mir ein herzliches "Cccchhhhopp!" aus...natürlich mit unnatürlich hoher Quietschestimme ;)

Noemi hat gesagt…

richtig tolle fotos!!! die schubkarre, dein kind, seine schmutzigen finger, ach ist sowas herrlich!! die haarfarbe ist auch so süß und passt zu eurem hundi :)) schaut echt gut aus bei euch, kinderparadies.