Sonntag, November 14, 2010

Stand der Dinge

Ich habe bei Elisabeth eigentlich gar nicht so recht daran gedacht, Babyzeichen einzuführen, zu machen....irgendwie führte die Konditionschlappe zu einer gewissen Lustlosigkeit in all diesen Dingen.
Aber vor ein paar Tagen ging ich mit ihr die große Treppe im Haus hinunter, man passiert dabei fast auf Kopfhöhe den Leuchter im Flur, also für Babys ist das schon was, da lang zu laufen, und machte ganz unwillkürlich das Zeichen für Lampe. Sie schaute zuerst interessiert skeptisch (wie immer), ich machte das Zeichen noch mal und dann mit einiger Verzögerung am Küchentisch machte sie es nach. Und nun ist sie so froh, sich wenigstens in diesem Punkt ganz deutlich ausdrücken zu können: Schau mal, da ist eine Lampe!
Mittlerweile wird auch der Finger zum Zeigen deutlich ausgestreckt mit dem Ausruf: Da!
Das können vielleicht nur Mamas verstehen, wie glücklich es macht, sein Kind zu verstehen, zu sehen wie glücklich es selbst ist, verstanden zu werden. Vielleicht täusche ich mich in diesem Punkt aber auch, Gleichklang der Herzen und Verständnis macht ja auch das große Volk glücklich.
Nun also, es wird wieder Babyzeichen geben.
Nach dem ersten Erfolg zeige ich nun wieder das, was ich so kenne.Lisi ist, wie erwähnt eher skeptisch, und wenn ich neue Zeichen zeige, schaut sie zu und nach einer Weile macht sie dann das Zeichen für Lampe.

Ja und sie krabbelt nun durch das ganze Haus, viel langsamer im Bewegungsablauf als ihr Bruder aber nicht weniger bestimmt in ihrem Tun. Die Hundenäpfe sind ein begehrtes Ziel, aber auch der PC mit seinen Lämpchen (egrade sitzt sie unterm Tisch und sortiert die Kabel) und Mama natürlich. 5 Zähne sind durch der 6. kündigt sich an, sie fängt an, sich an Möbeln hochzuziehen und wenn ich sie bei Stillen im Arm halte, sieht sie schon aus, wie ein richtiges Kind.
Und wie man sieht, stehen wir sehr früh auf!

Kommentare:

Blumenmond hat gesagt…

Wenn Du es schaffst, in der Zeit auch noch einen Blogeintrag zu schreiben - ja, dann steht ihr wohl sehr früh auf. ;-) Danke für die Einblicke.

KB Design hat gesagt…

Wie schön es doch ist, dass es noch andere gibt, die so früh am Morgen aktiv sind. Du beschreibst diese Baby-Zeichen so schön, also bist du hellwach. Ich geniesse es, den neuen Tag zu begrüssen und ohne Hetze den Morgen zu geniessen.

Dir nun noch einen wunderschönen Tag

Brigitte

Hase hat gesagt…

"Sie sieht schon aus wie ein richtiges Kind" - also das finde ich jetzt irgendwie total putzig =)

Birgit Butz hat gesagt…

Hallo Mandy,
dann lade ich gerne wieder ein an meinem kostenlosen OnlineKurs für Babygebärden teilzunehmen - zum Auffrischen :-)

Liebe Grüße
Birgit

amandajanus hat gesagt…

ja danke Birgit!!!! ich bin gern wieder dabei, irgendwie war mir vorher alles zuviel, manchmal ist das so. Danke, dass du immer noch hier vorbei schaust.

lg
mandy

amandajanus hat gesagt…

hihi Kerstin, na ich meine so lang und so