Dienstag, Mai 08, 2012

Briefe für mich

Wenn ich nicht hier bin, bin ich in Afrika!
Und der Lieblingssatz steht schon als Motto den Briefen vorgestellt:

Ich habe das Gefühl, dass ich in Zukunft wo immer in der Welt ich bin, daran denken werde, ob es wohl in Ngong regnet. (aus einem Brief an ihre Mutter vom 26. Febr. 1919)

























Am letzten Samstag war ich für ein paar Stunden in Dänemark und dachte daran, dass man in knapp 2 Stunden in Rungstedlund an ihrem Grab sein könnte.

1 Kommentar:

Lesende Frauen sind gefählich... hat gesagt…

Oh, ich bin nicht die Einzige, die Tania Blixen liest (komme mir manchmal so vor) und ...schöne Rosen hast Du.
Lieben Gruß
Susanne