Dienstag, April 25, 2006

manchmal ist es anders

...aber auch schön.
Heute bin ich icht im 6 Minten-Schnitt an all den kleinen weißen Sternchen vorbeigelaufen und hab sie noch mal so recht mit Andacht angeschaut und huch, es sind keine Waldmeister-Blüten sondern Buschwindröschen. Auch das ist schön, sogar noch viel schöner, denn die kleinen Röschen flattern unschuldig im Wind und verursachen nur reine Gedanken, kein Mord an Getier haben sie im Gedankenschlepptau....das gefällt mir gut für diesen Tag.

1 Kommentar:

Walti hat gesagt…

Hi Mandy

Schön, dass Du Dir einen Blog zugetan hast. Jetzt kann ich auch mal wieder was von Dir lesen oder bestaunen. Bin gespannt was daraus noch wird.

PS: Habe mich heute auch noch in die LA-Liste der Berlinstarter eingetragen,Du siehst also ich habs mir fest vorgenommen dieses Jahr nach Berlin zu kommen.

Wünsche Dir alles Gute und eine grossartiges Fest Ende Juni

liebe Grüsse

vom Swissboy (bergliwalti)